IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
Startseite / Gesundheitswirtschaft

Gesundheitswesen / Wellness

Der Gesundheitssektor wird mit einem prognostizierten Wachstum von 200.000 Arbeitsplätzen in den nächsten Jahren allein in NRW zu einer Zukunftsbranche. Bis 2030 wird laut einer Studie von Prognos die Anzahl der Beschäftigten im Gesundheitswesen in Deutschland auf 4,7 Millionen anwachsen. Gemessen an der Wertschöpfung und der Beschäftigung ist die Gesundheitswirtschaft einer der größten Wirtschaftsektoren in Deutschland. In Bonn ist rund jeder siebte Arbeitsplatz in der Gesundheitswirtschaft angesiedelt. Insgesamt sind nach Statistik der Bundesagentur für Arbeit im Kammerbezirk 35327 Arbeitnehmer in der Gesundheitswirtschaft beschäftigt, was einen Anteil von 13,1 Prozent aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ausmacht.

Aufgrund der medizinischen Versorgung ist Bonn im bundesweiten Vergleich einer der Spitzenstandorte der Gesundheitswirtschaft und birgt in Kombination mit der Wissenschaftsregion Bonn/Rhein-Sieg enorme Wachstumspotenziale. Die Gesundheitsindikatoren (Krankenhäuser, Fachärzte, Apothekenanzahl, medizinische Versorgung der Bürger) sind allesamt sehr gut. Mit dieser scheinbaren Überversorgung hat die Region Bonn/Rhein-Sieg jedoch die Chance, diese Indikatoren für eine Zukunftssicherung in diesem Bereich zu nutzen. Denn nur eine Branche mit Strahlwirkung nach außen kann auch über die Regionsgrenzen hinaus neue Märkte erschließen und neben der eigenen Bestandssicherung gezieltes Wirtschaftswachstum betreiben. Zusätzlich werden der demographische Wandel sowie der hohe seit langem bekannte Freizeitwert der Region dazu beitragen, dass der Ausbau der Gesundheitswirtschaft und mit ihr verwandter Branchen wie Tourismus und Wellness vorangetrieben werden.

Der unter der Rubrik "Downloads" vorliegende Bericht soll diesen Sektor transparent machen und zugleich aus Sicht der Industrie- und Handelskammer den Begriff "Gesundheitswirtschaft" definieren, da über den Begriff "Gesundheitswirtschaft" und zugehörige Branchen oft Unklarheit herrscht. Angereichert wird dieser Bericht mit Informationen über den Gesundheitsstandort Bonn/Rhein-Sieg, um das Bild der Region zu vervollständigen. Er soll außerdem helfen, Möglichkeiten und Potenziale zu erkennen und positiv für die Region zu nutzen.


 

Weitere Inhalte, die für diese Branche interessant sind - sowohl andere Seiten wie auch News, Veranstaltungen und Downloads - finden Sie über den Branchen-Navigator.

Eine Übersicht über die diesem Bereich stattgefundenen Veranstaltungen und die von den Referenten freigegebenen Vorträge finden Sie hier


 

Definition der Gesundheitswirtschaft

Nach einer Umstellung des NACE Codes Anfang 2009 hat sich auch die Definition der Unternehmen der Industrie- und Handelskammer Mitglieder die zur Gesundheitswirtschaft gezählt wird geändert.

Auf der folgenden Seite finden Sie die aktuelle Definition

[Definition Gesundheitswirtschaft]

 

 


 

 

Branche wechseln

Ansprechpartner

Photo of Heiko  Oberlies

Tel.: 0228 2284-138

Links

Webcode: 64