IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
Startseite / Berufsbildung und Fachkräftesicherung / Fachkräftesicherung / Willkommenslotsen der IHK beraten Betriebe zur Fachkräftesicherung durch die Integration von Flüchtlingen

Willkommenslotsen der IHK beraten Betriebe zur Fachkräftesicherung durch die Integration von Flüchtlingen

Zentrale Aufgabe der beiden "Willkommenslotsen" bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg ist es, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) für die Möglichkeit der Fachkräftesicherung aus dem Kreis der Flüchtlinge mit guter Bleibeperspektive zu sensibilisieren und bei allen Fragen um die betriebliche Integration zur Seite zu stehen. Sie beraten bei Fragen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und bürokratischen Vorgehensweisen, informieren über Förderangebote und unterstützen bei der Schaffung einer Willkommenskultur in den Unternehmen.

Nähere Informationen siehe Webcode 2761

 

Aktuelles

  • Perspektive Integration - sprachsensibles Lehren und Ausbilden für den Beruf (PIB)

Das Weiterbildungsangebot PIB richtet sich gezielt an Ausbilderinnen und Lehrkräfte in der beruflichen Bildung, die geflüchtete und neu zugewanderte Menschen in ihrer Ausbildung begleiten. Die Teilnahme ist gebührenfrei.

Weitere Informationen

 

  • Ausbildungsduldung (3 plus 2 Regelung)
    (§ 60a Abs. 2 Satz 4ff. AufentG)

In dem am 06.08.2016 in Kraft getretenen neuen Integrationsgesetz wurde auch der Anspruch auf Duldung für die Dauer einer qualifizierten Berufsausbildung aufgenommen.
Das Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes NRW hat einen Erlass herausgegeben, der die Bedingungen für die Erteilung der Ausbildungsduldung präzisiert.


Runderlass des MIK vom 21.12.2016

 

  • Ausbildungsplatz gesucht

Sie suchen einen Auszubildenden oder bieten ein Praktikum an? Sie möchten jungen , motivierten Geflüchteten die Chance geben sich zu integrieren und eine qualifizierten Mitarbeiter für Ihren Betrieb gewinnen?


Hier finden Sie einen Auszug aus aktuellen Bewerbungen:

24 jähriger Syrer sucht Praktikum/Ausbildungsplatz zum Industriemechaniker

Er hat in Syrien Mathematik und Wirtschaftswissenschaften studiert

Deutschkenntnisse: C1

Chiffre: 001
_______________________________________________________________________

21 jähriger Syrer sucht Praktikum/Ausbildungsplatz im Bereich Elektrotechnik

Er hat in Syrien die allgemeine Hochschulreife erworben.

Deutschkenntnisse: B1

Chiffre: 002

_______________________________________________________________________

18 jähriger Afghane sucht Praktikum/Ausbildungsplatz zum Verkäufer im Einzelhandel

Er hat in Afghanistan die allgemeine Hochschulreife erworben.

Deutschkenntnisse: B1

Chiffre: 003

_______________________________________________________________________

20 jähriger Syrer sucht Praktikum/ Ausbildungsplatz zum Kaufmann für Büromanagement

Er hat in Syrien die allgemeine Hochschulreife erworben

Deutschkenntnisse: B2

Chiffre: 004

_______________________________________________________________________

27 jähriger Syrer sucht Praktikum im kaufmännischen Bereich

Er hat in Syrien Finanz- und Bankwissenschaften studiert – Abschluss Bachelor

Deutschkenntnisse: B2

Chiffre: 005

_______________________________________________________________________

21 jähriger Syrer sucht Ausbildung im kaufmännischen Bereich

Er hat in Deutschland den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 erworben und Mathematik
mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen         
  
Deutschkenntnisse: B1

Chiffre: 006

________________________________________________________________________

28 jähriger Syrer sucht Praktikum im Bereich IT

Er hat in Syrien Betriebswirtschaftslehre und Markteting studiert – Abschluss Diplom

Deutschkenntnisse: C1

Chiffre: 007

________________________________________________________________________
 

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt auf mit den Willkommenslotsinnen der IHK Bonn/Rhein-Sieg:

Nicole Antenbrink                                  Heidrun Kielert-Leiendecker
Tel. 0228 2284 202                               Tel. 0228 2284 201
Mail: antenbrink(at)bonn.ihk.de         Mail: kielert-leiendecker(at)bonn.ihk.de