IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
Startseite / International / Freihandelsabkommen TTIP

Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP)

gtai: Seit Juli 2013 verhandeln EU und USA über die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP). Mit einer umfassenden Freihandelszone zwischen EU und den USA sollen Zölle und weitere Handelsschranken abgebaut, der Marktzugang liberalisiert und Wirtschaftswachstum und Arbeitsplätze auf beiden Seiten des Atlantiks gesichert werden.

Mittels der Beiträge unter den nachfolgenden Links werden die Inhalte des geplanten Abkommens aufgezeigt und der aktuelle Verhandlungsstand dargestellt.


Zusammenfassende Darstelllung des Abkommens durch GTaI und das BMWI
http://www.gtai.de/GTAI/Navigation/DE/Trade/Recht-Zoll/Zoll/ttip.html

http://www.bmwi.de/DE/Themen/Aussenwirtschaft/Freihandelsabkommen/TTIP/was-ist-ttip.html


Umfangreiche Dokumentationen, Verhandlungspositionen und die Möglichkeit zur Kommentierung bietet die Webseite der Europäischen Kommission
http://ec.europa.eu/trade/policy/in-focus/ttip/index_de.htm


Häufig gestellte Fragen zu TTIP listet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie auf
http://www.bmwi.de/DE/Themen/Aussenwirtschaft/Freihandelsabkommen/TTIP/faqs.html

 

 

 

 

Ansprechpartner


Tel.: 0228 2284-144

Tel.: 0228 2284-167

Webcode: 2704