IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Gutzeit Catering GmbH

2.000 Euro für Straßenkinder in Nairobi

Trdf_Mitte_1112_086

Auf dem Weihnachtsmarkt in Troisdorf: Ingo & Ilka Gutzeit (Geschäftsführer Gutzeit Catering GmbH), Anja Faber (Vorsitzende Shangilia Deutschland e.V., von links).

Zum 1. April übernimmt die Gutzeit Catering GmbH, bekannt durch ihr Event-Catering und das Gourmet-Restaurant „alte Schule“ in Troisdorf, die Gastronomie auf der erneuerten Burg Wissem. Hierzu gehören neben Café, Biergarten und Restaurant auch die Vermarktung der Remise; der „guten Stube“ von Troisdorf; einem Festsaal für über 100 Personen. Schon vorab, auf dem wieder belebten Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem präsentierte sich Gutzeit den Troisdorfern mit Glühweinstand und einem erlesenen Speisenangebot.

Im Rahmen des Weihnachtsmarktes unterstützte die Gutzeit Catering GmbH den Verein „Shangilia Deutschland e.V." mit einem eigenen Stand auf dem Troisdorfer Weihnachtsmarkt. Mit der Unterstützung des Unternehmens konnte der Verein rund 2.000 Euro sammeln! Mit dem Verkauf kenianischen Kunsthandwerks und von Gutzeit gespendetem Kakaos wurde das Wochenende für „Shangilia Deutschland e.V." zu einem vollen Erfolg. Und da die Gutzeit Catering GmbH auch die Standgebühren für den Verein übernahm, können 2.000 Euro direkt an das Straßenkinderheim „Shangilia" in Nairobi überwiesen werden. 

Zurück

Downloads

Zu dieser Meldung sind keine Downloads vorhanden.

Unternehmen

Gutzeit Catering GmbH

Lindlaustraße 2a
53842 Troisdorf
Tel.: 02241/8799746
Fax: 02241/8799747
http://www.gutzeit-gastronomie.de