IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Ausstellung von Zeugniszweitschriften

Falls Sie ein Zeugnis verloren haben oder es durch einen anderen Umstand zerstört wurde, so können Sie für eine Gebühr von 30,- € eine Zweitschrift beantragen.

Für die Ausstellung einer solchen Zeugniszweitschrift brauchen wir von Ihnen folgende Angaben:

  • aktuelle Adresse
  • Geb.-Datum und Geb.-Ort
  • Ausbildungsberuf
  • Prüfungsdatum (Jahresangabe reicht)
  • Ausbildungsbetrieb

Unterlagen seit dem Jahr 1960 sind in der IHK Bonn/Rhein-Sieg vorhanden.

Sie können uns den Antrag per Fax oder per Post zukommen lassen. Sofern uns die Daten vorliegen erhalten Sie ein Anschreiben mit Rechnung. Sobald der Zahlungseingang erfolgt ist, bekommen Sie die Zweitschrift per Einschreiben zugeschickt.

Sollten Sie die Zweitschrift dringend benötigen, können Sie nach Terminabsprache auch gerne persönlich bei uns vorbei kommen und die Zweitschrift abholen. Die Gebühr können Sie an unserem Empfang/Service-Center begleichen.