IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Jungbrunnen-Klinik GmbH

Künstliche Intelligenz in der Hautkrebsvorsorge

An Hautkrebs erkranken tausende Menschen, doch bleibt es oft unerkannt, weil regelmäßige Kontrollen nicht durchgeführt werden oder gar die Prävention bewusst vernachlässigt wird. „Früh erkannt, Gefahr gebannt“ - Nach diesem Motto arbeitet die Jungbrunnen-Klinik/Hautarztpraxis Prof. Dr.-medic (RO) Fratila und setzt seit kurzem künstliche Intelligenz zur Bewertung von Muttermalen ein.

Die neue Software "FotoFinder Moleanalyzer pro" setzt da an, wo das bloße Auge das Erkennen verliert. Der Moleanalyzer pro analysiert die Muttermale digital und mit künstlicher Intelligenz. Eine spannende Symbiose zwischen intelligenter Technologie und Facharztexpertise.

Dieses neue Diagnoseverfahren ermöglicht einen einfachen, unkomplizierten und überaus sicheren Weg die Hautveränderungen zu analysieren. Das Scannen der Haut durch Makro- und Mikroaufnahmen ermöglicht eine vergleichende Analyse. Die Validierungsergebnisse sind ein enormer, empirisch belegter Fortschritt und unterstützen die Diagnostik.

Zurück

Downloads

Zu dieser Meldung existieren keine Downloads.

Unternehmen

Jungbrunnen-Klinik GmbH

Schlegelstr. 12
53115 Bonn
https://www.jungbrunnenklinik.de