IHK Bonn/Rhein-Sieg als Mitveranstalter

GmbH-Geschäftsführertage 2011

10.06.2011

Am 5. Juli richtet das Wirtschaftsmagazin gmbhchef zum sechsten Mal einen GmbH-Geschäftsführer-Tag in Bonn aus. In der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr erwartet die Teilnehmer eine breite Palette interessanter Vorträge rund um die Rechtsform der GmbH. Die Veranstaltung richtet sich an GmbH-Geschäftsführer, GmbH-Gesellschafter und Berater mit GmbH-Mandanten. Sie findet im Kameha Grand Hotel statt.

Als Mitveranstalter treten die Sparkasse KölnBonn, der Bundesverband mittelständische Wirtschaft, der Bund der Steuerzahler NRW, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft DHPG Dr. Harzem und Partner KG und die IHK Bonn/Rhein-Sieg auf.

In acht Impulsvorträgen werden hochkarätige Referenten u.a. darüber berichten, wie Gesellschafter-Geschäftsführer Steuerfallen bei Gehalt und Tantieme vermeiden, wie Geschäftsführer das persönliche Haftungsrisiko umgehen und unter welchen Voraussetzungen GmbH-Geschäftsführer und mitarbeitende Familienangehörige von der gesetzlichen Sozialversicherung befreit sind. Der Vertriebs-Guru Andreas Buhr wird in seinem Vortrag „Vertrieb geht heute anders“ topmoderne Vertriebskonzepte vorstellen.

„Unser Ziel ist, Geschäftsführer komprimiert mit den wichtigsten Informationen zu aktuellen Themen und mit Handlungsempfehlungen für die erfolgreiche Führung ihrer GmbH zu versorgen“, erklärt Dr. Hagen Prühs, Chefredakteur des gmbhchef-Magazins. „Damit leisten wir zugleich einen Beitrag zur Stärkung des Mittelstands in der Region.“

Auch in diesem Jahr erwartet die Teilnehmer neben den Fachvorträgen eine begleitende Messe. Unternehmen aus der Region informieren über ihre Dienstleistungen und Produkte – viele von ihnen mit direktem Bezug zu den Seminarthemen.

In den Pausen und ab 17 Uhr bietet sich den Besuchern die Gelegenheit zu individuellen Gesprächen mit den Referenten oder zum Networking mit ihren Geschäftsführer-Kollegen aus anderen Unternehmen.