IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
11.02.2011

e-Marketingday Rheinland am 6. April

Fachtagung zum Online-Marketing für KMU

Um Unternehmen das Thema Onlinemarketing transparent zu machen, veranstalten die IHKs im Rheinland zusammen mit Experten am Mittwoch, 6. April, im KölnTriangle Turm ihren e-Marketingday.

Von Google Adworks bis zu Social Media

Das Internet und seine Vertriebs- und Vermarktungsmöglichkeiten sind heute in der Wirtschaft nicht mehr wegzudenken. Dies erfordert auch bei kleineren und mittleren Unternehmen (KMUs) die Wahl der richtigen Onlinemarketingstrategie. Heute müssen Unternehmen wesentlich mehr tun als Suchmaschinenoptimierung der eigenen Webseite zu betreiben. Neben klassischen Dingen wie Google Adwords bieten Social Media Marketing, Mobile Marketing oder Affiliate(Partner)-Marketing neue Möglichkeiten der Kundenansprache.

Onlinemarketingexperten informieren

Wie sieht dabei die richtige Auswahl der Onlinemarketinginstrumente für KMUs aus? Welche Trends sind für KMUs interessant? Was sollten Unternehmen für die eigene Onlinevermarktung unbedingt tun und was ist dabei rechtlich zu berücksichtigten? Um diese Themen dreht sich die Fachtagung der Industrie- und Handelskammern im Rheinland (www.rheinland.ihk.de) in Zusammenarbeit mit Onlinemarketingexperten am Mittwoch, 6. April, 9 bis 18 Uhr, im KölnTriangle Turm, Ottoplatz 1, 50679 Köln.

Begleitende Fachausstellung

Die Veranstaltung bietet Informationen zu den neuen Vertriebsmöglichkeiten im Internet und zur elektronischen Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen. Eine begleitende Fachausstellung bietet die Möglichkeit sich über das Thema Onlinemarketing zu informieren und mit den Experten in Kontakt zu kommen. Für die Tagung wird eine Teilnahmegebühr von 75 Euro inklusive Imbiss und Getränken erhoben. Weitere Informationen, eine ausführliche Agenda sowie eine Onlineanmeldng unter www.e-marketingday.de.



Downloads

Zu dieser Meldung existieren keine Downloads.

Ansprechpartner

Photo of Heiko  Oberlies

Tel.: 0228 2284-138
Fax.: 0228 2284-221