IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
11.02.2011

Kostenfreie IT-Security Beratung

Monatliches Beratungsangebot für KMU

IT-Sicherheit ist ein Topthema für Unternehmen. Daher bietet die IHK Bonn/Rhein-Sieg zusammen mit Experten ihren Mitgliedsunternehmen eine monatliche IT-Sicherheitsberatung an.

Fragen über Fragen

Das Thema IT-Sicherheit ist ein Dauerbrenner in der Wirtschaft. Wie reagiert man als kleines oder mittelständisches Unternehmen (KMU) auf die heutigen Bedrohungen richtig? Welche Maßnahmen müssen auch auf Basis der technischen Entwicklung ergriffen werden? Welche gesetzlichen Anforderungen sind zu erfüllen? Welches Know-how muss im eigenen Unternehmen aufgebaut und gepflegt werden? Wie sieht das passende Sicherheitskonzept für das eigene Unternehmen aus?

Kooperation mit IT-Sicherheitsexperten

Diese und weitere Fragen treiben heute Unternehmen auf der Suche nach einem entsprechenden individuellen Sicherheitskonzept mit den richtigen Rahmenbedingungen und dem richtigen Budget um. Um Antworten auf diese Fragen zu geben und die Unternehmen bei der Bewältigung dieser Aufgabe zu unterstützen, bietet die IHK Bonn/Rhein-Sieg für ihre Mitgliedsunternehmen in Zusammenarbeit mit regionalen IT-Sicherheitsexperten ab März 2011 eine kostenlose, monatliche, wettbewerbsneutrale und individuelle IT-Sicherheitsberatung an.

Verbindliche Anmeldung

Hierbei haben Unternehmen aus der Region die Möglichkeit, sich nach einer verbindlichen Voranmeldung an festgelegten Terminen in der IHK durch IT-Sicherheitsexperten 45 Minuten kostenfrei zu individuellen Fragestellungen beraten zu lassen. Weitere Informationen gibt es auf der Seite
IT-Security Beratung für KMU


Downloads

Zu dieser Meldung existieren keine Downloads.

Ansprechpartner

Photo of Beatrice  Frosch

Tel.: 0228 2284-129
Fax.: 0228 2284-221