IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
Startseite / Unternehmensförderung / Unternehmensnachfolge / KBG-Sonderprogramm Wachstum/Nachfolge

Mehr Eigenkapital!

Sonderprogramm Wachstum/Nachfolge

Die Eigenkapitalfinanzierung über die Kapitalbeteiligungsgesellschaft NRW ist nicht nur eine Ergänzung oder Alternative zur Kreditfinanzierung, sondern sie verbessert auch die Eigenkapitalausstattung des Unternehmens.
Die KBG hält anders als bei privaten Beteiligungsgesellschaften als stille Gesellschafterin keine Anteile am Unternehmen.
Zum Antrag berechtigt sind Unternehmen aus Handel, Dienstleistung und Industire, die das Unternehmen für die Zukunft aufstellen und ihre Nachfolge regeln möchten.
Außerdem können Nachfolger im Rahmen der Unternehmensnachfolge unterstützt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Programminhalt und Konditionen

Programminhalt

  • zusätzliches Eigenkapital ab 25.000€ bis 200.000€ zur Optimierung der Finanzierungs- und Bilanzstruktur
  • Kombination mit anderen Förderprodukten möglich
  • verbesserter Zugang zur Kreditfinanzierung
  • Verbesserung der Eigenkapitalausstattung
  • Stabilere Bilanzverhältnisse

Konditionen

  • Laufzeit - 10 Jahre
  • Tilgung in fünf Jahresraten ab dem 6. Jahr
  • Keine Sicherheiten benötigt
  • Kosten/Entgelte - insgesamt 4,9 Prozent p.a.

Ansprechpartner

Tel: 0228 2284-181
Tel: 0228 2284-131

Webcode: 3373