IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe

Veranstaltungsart/
Rubrik:
Prüfungen
Kurzinfo: Interessenten können nur nach vorheriger Anmeldung und Entrichtung der Gebühr in Höhe von 150,00 Euro an der Prüfung teilnehmen. Wegen der begrenzten Plätze werden die Anmeldungen nach Eingang berücksichtigt.
Inhalt:

Die Ausübung des Bewachungsgewerbes ist erlaubnispflichtig. Der Nachweis einer erfolgreich abgelegten Sachkundeprüfung ist bei folgenden Tätigkeiten zwingend für Selbständige und Beschäftigte erforderlich:



  • Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen, mit tatsächlich öffentlichem Verkehr (zum Beispiel Citystreifen)

  • Schutz vor Ladendieben (Einzelhandelsdetektive)

  • Bewachungen im Einlassbereich von gastgewerblichen Diskotheken (Türsteher)


Bei der Bewachung in leitender Funktion muss die Sachkundeprüfung für die folgenden Tätigkeiten nachgewiesen werden:



  • Bewachung von Flüchtlingsunterkünften

  • Bewachung von zugangsgeschützten Großveranstaltungen

Ort: Günnewig Hotel Bristol Bonn
Prinz-Albert-Straße 2
53113 Bonn
Veranstaltungsbeginn: 16.08.2018 , 08:30 Uhr
Veranstaltungsende: 16.08.2018 , Uhrzeit des Veranstaltungsendes nicht bekannt.
Anmeldeschluss: 19.07.2018
16.08.2018, Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe Günnewig Hotel Bristol Bonn

Ansprechpartner

 Photo
Service-Center
Tel.: 0228 2284-100
Fax.: 02 28 22 84-170

Zusatzinformationen

Preis: 150,- €

Webcode: 6491866