IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Wie sozial ist unsere Marktwirtschaft?

Veranstaltungsart/
Rubrik:
Infoveranstaltungen
Zur Veranstaltung: Was hat die Wirtschaft mit den derzeitigen sozialen und ökologischen Herausforderungen zu tun? In der öffentlichen Diskussion wird die Wirtschaft vielfach mehr als Problem und nicht als Teil der Lösung gesehen, um diesen Herausforderungen zu begegnen. Inwiefern die soziale Marktwirtschaft noch als Wirtschaftsrahmen geeignet ist, um ein gutes Leben für alle zu ermöglichen, wird ebenfalls hinterfragt. Doch welche Rolle spielen Unternehmen dabei? Welche Werte und Leitbilder bieten Orientierung für unternehmerisches Handeln? Wo sind die Chancen, wo sind die Grenzen der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen?
Diese Veranstaltung möchte mit Ihnen gemeinsam Antworten auf diese Fragen suchen. Dabei blicken wir einerseits auf vergangene Ansätze zurück, um herauszufinden, was gut funktioniert, was bewahrt bzw. was wiederbelebt werden sollte; andererseits schauen wir, wo es Erneuerung braucht und welche neuen zukunftsweisenden Ideen es bereits dazu gibt.
Impulsreferate führen in das Thema ein und regen zum Austausch an. Vier verschiedene Ansätze der Handelskammern, Genossenschaften, Wohlfahrtsverbände und Gemeinwohlökonomie werden kurz vorgestellt, die dann anschließend in vier verschiedenen Themenecken gemeinsam vertieft werden können. Durch Vernetzung und Austausch werden Gestaltungsspielräume für Unternehmen sichtbar, wie sie mit den heutigen sozialen und ökologischen Herausfordernden umgehen können.
Ort: Volksbank Bonn-Rhein-Sieg
Volksbankhaus, Heinemannstraße 15
53175 Bonn
Veranstaltungsbeginn: 06.03.2018 , 13:30 Uhr
Veranstaltungsende: 06.03.2018 , 18:30 Uhr
Anmeldeschluss: 01.03.2018
06.03.2018, Wie sozial ist unsere Marktwirtschaft? Volksbank Bonn-Rhein-Sieg

Anmeldeformular
* = Pflichtfeld

Ansprechpartner

 Photo
Michael Pieck
Tel.: 0228 2284-130
Fax.: 0228 2284-124

Webcode: 6492130