IT-Sicherherheitstag NRW 2020 - kostenlose Online-Veranstaltung

Glanzparade für Ihre IT

Mittwoch, 2. Dezember 2020,
von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Bleiben auch Sie bei Ihrer IT-Sicherheit am Ball und stärken Sie die Abwehr gegen Cyberkriminelle! Egal, ob die Manipulation auf technische Einheiten oder menschliche Faktoren abzielt – die Einfallspunkte sind für die Angreifer breit gefächert. Es ist zunehmend schwierig, die taktischen Angriffe direkt zu erkennen und erfolgreich abzuwehren. Eine vorausschauende IT-Sicherheitsstrategie ist daher insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen unerlässlich. Unterstützung gibt es wie immer beim IT-Sicherheitstag NRW – in diesem Jahr als Onlinekonferenz mit kostenfreier Teilnahme!
Coachen Sie das Team in Ihrem Unternehmen und erarbeiten eine gute Taktik: Gehen Sie dabei u.a. auf folgende Fragen ein:
•    Wie muss ein Unternehmen aufgestellt sein, um Angriffe optimal abzuwehren?
•    Welche Reaktion sollte auf einen Treffer der Cyberkriminellen folgen?
•    Wie passen flexibles Arbeiten in Zeiten von COVID-19 und Datensicherheit zusammen?

Die Agenda und Anmeldemöglichkeit unter www.it-sicherheitstag-nrw.de

 

_____________________________________________________

Rückblick auf 2019
_____________________________________________________

IT-Sicherheitstag 2019 - Viren & Co erfolgreich abwehren

Winterzeit ist Virenzeit! Zumindest schwächen Erkältungen das menschliche Immunsystem vor allem in den kalten Monaten. Dagegen sind Unternehmen elektronischen Infektionen und Würmern ganzjährig ausgesetzt. Ein guter Grund also, die betriebseigene Abwehr zu stärken und kontinuierlich zu trainieren. Dazu braucht es vor allem relevante Informationen, praxisnahe Tipps und zielführenden Erfahrungsaustausch. All das gab es 2019 wieder beim IT-Sicherheitstag NRW. Spannend wurde es gleich zu Beginn, als Dr. Christopher Nehring über die größten Mythen der Spionage aufklärte.

Nichts auf Rezept, aber Antworten gab es in den Foren dann bspw. auf folgende Fragen:
•    Welche Gefahren lauern auf meinen Betrieb und wie kann ich mich schützen?
•    Wie verhalte ich mich im Ernstfall?
•    Gibt es finanzielle Fördermöglichkeiten, um mich im Vorfeld gut aufzustellen?

Er fand am 4. Dezember 2019 von 10:00 (09.00 Uhr Einlass) bis 17.00 Uhr in der Stadthalle Hagen statt.

Alle weiteren Informationen gibt es im Netz unter: www.it-sicherheitstag-nrw.de

IHK NRW ist der Zusammenschluss der 16 Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen. IHK NRW vertritt die Gesamtheit der IHKs in NRW gegenüber der Landesregierung, dem Landtag sowie den für die Kammerarbeit wichtigen Behörden und Organisationen.

________________________________________________________________________________

Weitere Informationen unter: www.it-sicherheitstag-nrw.de.