Dichtheitsprüfung privater Abwasserleitungen durch Sachkundige gemäß Selbstüberwachungsverordnung NRW (SüwVO Abw)

Private Abwasserleitungen müssen durch Sachkundige, die einen entsprechenden Sachkundenachweis erbracht haben, auf Dichtheit geprüft werden. Die IHKn nehmen Sachkundige in eine Liste auf, die vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) in einer landesweiten Liste zusammengeführt wird.


Diese landesweite Liste steht der Öffentlichkeit unter dem nachfolgenden Link zur Verfügung: https://www.lanuv.nrw.de/wasser/abwasser/dichtheit/