Vollversammlung

Die Vollversammlung der IHK Bonn Rhein-Sieg, mit zur Zeit 60 Mitgliedern, ist das wichtigste Gremium der IHK, das von den Mitgliedsunternehmen der Region demokratisch gewählt wird. Die Mitglieder der Vollversammlung werden in freier, gleicher, geheimer und direkter Wahl alle fünf Jahre gewählt. Die nächste Wahl findet im Jahr 2021 statt. Die Vollversammlung spiegelt durch die Wahl in sogenannten Wahlgruppen die Branchen und die Wirtschaftsstruktur des Kammerbezirks wider. Die Mitglieder der Vollversammlung bestimmen die Richtlinien der IHK-Arbeit und beschließen über Fragen, die für die kammerzugehörige gewerbliche Wirtschaft oder die Arbeit der IHK von grundsätzlicher Bedeutung sind. Die Mitgliedsunternehmen verwalten ihre Angelegenheiten auf diese Weise selbst (Selbstverwaltungsorganisation IHK).

Nähere Informationen gibt es auch hier: https://ehrenamt.ihk-bonn.de/index.php?id=2869