Biologielaborant/-in

Beschreibung

Das Ziel der Ausbildung ist der Erwerb von breitgefächerten Kenntnissen und Fähigkeiten im Bezug auf die verschiedenen Laboranalysen und -methoden unter anderem in den Bereichen: Molekularbiologie, Gentechnik, Biotechnologie (molekulare & klinische), Diagnostik, Qualitätssicherung, Bioverfahrenstechnik, Mikrobiologie, Biochemie, Hämatologie, Histologie und Parasitologie. Das erworbene Wissen wird in Versuchen zur Grundlagen- und Anwendungsforschung umgesetzt und gefestigt.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre