IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Rheinwunder GmbH

Erster Auszubildender in neuem Ausbildungsberuf

Die Online-Marketing-Agentur Rheinwunder freut sich, den ersten registrierten Ausbildungsvertrag bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg im neuen Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau im E-Commerce abgeschlossen zu haben. Mit dem neuen Ausbildungsberuf wird endlich eine große Lücke geschlossen, die es im Onlinehandel bisher gab. Als Kauffrau/-mann für E-Commerce schlägt man die Brücke zwischen kaufmännischem Know-How und einem technischem Verständnis von Online-Marketing. Die Bedeutung des Onlinehandels wird in Zukunft weiter zunehmen. Mit dem Ausbildungsangebot von Rheinwunder geht die Bonner Marketing-Agentur mit gutem Beispiel voran und macht einen wichtigen Schritt in Richtung zukunftsorientiertes Online-Marketing.

Der Fokus der Arbeit von Rheinwunder liegt in der Suchmaschinenoptimierung (SEO) und im Suchmaschinenadvertising (SEA). Um im Onlinehandel erfolgreich zu sein, ist man der Konkurrenz am besten immer einen Schritt voraus. Anhand gezielter Webanalysen und individueller performance Marketing Maßnahmen hilft Rheinwunder seinen Kunden deshalb dabei, sich gegenüber der Konkurrenz durchzusetzen.

Der neue Auszubildende bei Rheinwunder soll wichtige Kniffe des Suchmaschinenadvertising kennenlernen und in Zukunft verschiedene Onlineanbieter professionell betreuen können. Für alle, deren Neugierde auf diesen spannenden Beruf nun geweckt wurde, gibt es eine gute Nachricht: Ab August 2018 stellt Rheinwunder noch einen zweiten Auszubildenden für den Beruf Kauffrau/-mann im Bereich E-Commerce ein. Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen. 

Zurück

Downloads

Zu dieser Meldung existieren keine Downloads.

Unternehmen

Rheinwunder GmbH

Sebastianstrasse 38
53115 Bonn
Tel.: 0228 243 313 53
http://www.rheinwunder.com/