IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

VON ZUR MÜHLEN'SCHE GmbH

Qualitätsmanagement der Sicherheitsberatung gemäß ISO 9001:2015 erfolgreich rezertifiziert.

Peter Loibl Geschäftsführer und QM-Beauftragter der VZM GmbH

Die von zur Mühlen'sche GmbH (VZM), BdSI, unterhält seit 2003 ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem gem. DIN EN ISO 9001. Dieses konnte im April 2018 auf Basis der neuen Norm ISO 9001:2015 erfolgreich erneut zertifiziert werden. Damit wird der Nachweis erbracht, dass die eigenen hohen Ansprüche an Beratungs- und Planungsqualität erfolgreich implementiert und umgesetzt werden. Der Nachweis von VZM erfolgte - wie bereits in den Jahren zuvor - für die Tätigkeitsbereiche Sicherheitsberatung und -planung, Planung von Rechenzentren sowie Planung von Sicherheits- und Gefahrenmeldeanlagen.

Peter Loibl, Geschäftsführer und QM-Beauftragter VZM GmbH: "Wer wie wir Kunden qualitativ hoch- und höchstwertig in sensiblen Sicherheitsfragen berät, muss natürlich auch den Nachweis eines entsprechenden Qualitätsmanagements im eigenen Unternehmen erbringen. Die ISO 9001-Zertifizierung ist deshalb für uns nicht nur eine Selbstverständlichkeit, sondern ein Muss. Auch wird der Nachweis eines Qualitätsmanagementsystems von Auftraggebern und Kunden immer mehr erwartet und gewünscht. Wir sind hierzu sehr gut aufgestellt."

Bei der Version 2015 der 9001er-Norm handelt es sich um die aktuelle 5. überarbeitete Ausgabe. Diese orientiert sich am sogenannten PDCA-Zyklus (Plan, Do, Check, Act), verfolgt also einen noch deutlicher prozessorientierten Ansatz.

Zurück

Unternehmen

VON ZUR MÜHLEN'SCHE GmbH

53121 Bonn