managerSeminare Verlags GmbH

Change: Neues Praxishandbuch des Management-Beraters Sven Lundershausen erschienen

09.12.2019

Change gelingt Organisationen dann, wenn die Beteiligten eingebunden werden und ihn mittragen. Wie das ermöglicht wird, erklärt das soeben veröffentlichte Praxishandbuch "Moderation und Prozessbegleitung im strategischen Change-Projekt. Grundlagen, Methoden und Instrumente für Berater, Moderatoren und Entscheider" des Management-Beraters Sven Lundershausen. Sein Buch über Strategieumsetzung umfasst Know-how-Grundlagen sowie praxiserprobte Instrumente und Moderationsformate. Es erscheint im Weiterbildungsverlag managerSeminare.

Rund 70 Prozent aller Veränderungsprozesse wird kein Erfolg bescheinigt. So wird das Management bei der Implementierung von unvorhergesehenen Risiken und Widerständen überrascht. Oder Veränderung wird zwar erwünscht, jedoch nur "bei den anderen". Bisweilen werden auch Changeprozesse durchgeführt, die keine Verbesserung zur Folge haben. Das neue Buch des Management-Beraters Sven Lundershausen zeigt auf, wie Organisationen diese Fallen umgehen, indem die Beteiligten konstruktiv einbezogen werden und ihre Expertise, ihre Energien und ihr Engagement motiviert einbringen können.

Dazu verknüpft der Autor die Disziplinen Organisationsentwicklung, Projektsteuerung und Prozessbegleitung. Leser erhalten neben theoretischen Fundierungen vor allem praxiserprobte Instrumente. Sie erfahren, wie aussagekräftige Fragebogen erstellt und wirksam eingesetzt werden, wie in Gruppen Lage-Checks durchgeführt oder gemeinsam Risiken analysiert und Ziele definiert werden. Vermittelt wird auch, wie Veränderungsprozesse designt werden, wie sie optimal kommuniziert werden und eine Rückschau vorgenommen wird.

Nähere Informationen zu diesem Buch unter dem u.g. Link:

Zurück