Care Concept AG

Eine langfristige Perspektive bieten: Neue Auszubildende begrüßt

Die Auszubildenden der Care Concept AG 2019

Zum Start des neuen Ausbildungsjahres begrüßt die Care Concept AG fünf neue Auszubildende zum/zur Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen. Sebastian Eich, Suinja Frembgen, Kai Heep, Naira Levonian und Arzu Uzuncelebi haben am 1. August 2019 ihre Ausbildung begonnen. Insgesamt bietet der Spezialist für internationale Krankenversicherungen 2019 sechs Ausbildungsplätze. Der sechste und letzte Ausbildungsplatz 2019 ist ab September besetzt.

Mitarbeiterbindung

"Auch für uns wird es nicht einfacher, qualifizierte Auszubildende zu finden. Umso mehr freue ich mich, dass wir auch in diesem Jahr wieder sechs junge Menschen beim Start ins Berufsleben unterstützen und begleiten dürfen. Unser Ziel ist es, unsere Auszubildenden als künftige Mitarbeiter zu gewinnen", erklärt Jörg Schmidt, Vorstand der Care Concept AG.

Sinkenden Bewerberzahlen entgegenwirken

In Deutschland werden immer weniger Bewerbungen für Ausbildungsstellen verzeichnet. Diese Erfahrung muss auch die Care Concept AG machen. Doch durch die Auszeichnungen des Unternehmens als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands und einer der besten Ausbildungsbetriebe im Kammerbezirk der IHK Bonn/Rhein-Sieg sowie die Bewerbung der Ausbildungsangebote auf zielgruppenrelevanten Plattformen wie Instagram, konnten alle Stellen besetzt werden.

Zurück