Anstrengungen in der Corona Pandemie

Appell für Home-Office und Tests von Mitarbeitenden der Stadt Bonn

19.04.2021

Die Corona-Pandemie hat uns inzwischen leider seit über einem Jahr fest im Griff und fordert täglich unser aller Einsatz und Durchhaltevermögen sowie die Bereitschaft, wirksame Maßnahmen zu ihrer Bewältigung zu finden und diese umzusetzen. Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre bisherigen Anstrengungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bedanken!

Für die allermeisten von Ihnen sind diese mit erheblichen Einschränkungen verbunden. Leider steigen die Infektionszahlen auch in Bonn derzeit deutlich an und die Kapazitäten auf den intensivmedizinischen Stationen sind nahezu vollständig ausgelastet. Die Beteiligung von Unternehmen - kleinen, mittelständischen oder großen - stellt bei der Kontaktminimierung und der Teststrategie einen unverzichtbaren Baustein in der Bekämpfung der Corona-Pandemie und deren Folgen dar. Daher möchten wir uns heute im Namen der Stadt Bonn mit dem dringenden Appell
an Sie wenden, die Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie dort, wo es Ihnen möglich ist, noch einmal zu intensivieren.

Wir bitten Sie, wo immer es die jeweilige Tätigkeit erlaubt, möglichst umfassend und flächendeckend Home-Office-Lösungen zu realisieren. Wichtig erscheint uns, nicht nur den Mitarbeitenden das Angebot zu unterbreiten, im Home-Office zu arbeiten, sondern auch die Erwartung zu kommunizieren, dass Home-Office umfänglich genutzt wird. Zur Durchtrennung von Infektionsketten in kontextabhängigen Kontaktnetzwerken, wie etwa an Arbeitsplätzen, bei denen eine Präsenz unabdingbar ist, ist eine regelmäßige Testung (2x/Woche) von Mitarbeitenden eine wichtige Komponente zur Eindämmung des Infektionsgeschehens in Betrieben. Wir möchten Sie bitten, die zweimalige Testung in Ihren Unternehmen sicher zu stellen und danken den Unternehmen, die dies schon in den vergangenen Wochen auf den Weg gebracht haben.

Von Seiten der Stadt setzen wir alles daran, schnellstmöglich zu impfen. Bis allen Bürgerinnen und Bürgern ein Impfangebot gemacht werden kann, sind Home-Office und der Ausbau der Schnell- und Selbsttests, ergänzend zu den bestehenden guten Hygienekonzepten, aus unserer Sicht die wichtigsten Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung. So können Sie ihr Unternehmen zu einem sicheren Ort machen und dadurch einen weiteren großen Teil zur erfolgreichen Bewältigung dieser gesamtgesellschaftlichen Herausforderung leisten.

Bitte helfen Sie mit, wo Sie können! Kommunizieren Sie bitte auch Ihre Lösungen und Tipps in die Öffentlichkeit, sodass Sie Vorbildwirkung entfalten und anderen Unternehmen helfen, die nächsten Schritte rasch umzusetzen.