Prüfungen & Unterrichtungen

Verkehrsprüfungen

Die IHK richtet Fachkundeprüfungen im Güterkraftverkehr, Taxi- und Mietwagenverkehr sowie im Kraftomnibusverkehr aus. Hinzu kommen Berufskraftfahrerqualifizierungen sowie Informationen für Gefahrgutfahrer und Gefahrgutbeauftragte.

Gaststätten- und Lebensmittelhygiene- unterrichtung

Ihre IHK richtet monatlich eine Gaststättenunterrichtung aus. Inhalte sind die in der Gastronomie zu beachtenden lebensmittelrechtlichen und hygienischen Bestimmungen. Ferner findet mehrmals im Jahr eine Lebensmittelhygieneschulung und Folgebelehrung nach Infektionsschutzgesetz für Mitarbeiter statt.

Unterrichtung und Prüfungen Bewachungsgewerbe

Die IHK Bonn/Rhein-Sieg führt die Unterrichtung und die Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe nach § 34a GewO durch.

 

Sachkundeprüfung für Versicherungsvermittler und Versicherungsberater

Wer eine Erlaubnis als Versicherungs- vermittler oder -berater (§ 34d GewO) erhalten will, muss nachweisen, dass er die für die Versicherungsvermittlung notwendige Sachkunde besitzt. Die nächste Kammer, die die Sachkundeprüfung Versicherungsfachmann/-frau IHK anbietet, ist die Industrie- und Handelskammer zu Köln (Anmeldung zur Prüfung).

Infos zum Erlaubnisverfahren und zur Registrierung

Sachkundeprüfung für Finanzanlagenvermitler und Honorarfinanzanlagenberater

Wer eine Erlaubnis als Finanzanlagen- vermittler (§ 34f GewO) oder als Honorarfinanzanlagenberater (§ 34h GewO) erhalten will, muss nachweisen, dass er die für die Finanzanlagen- vermittlung notwendige Sachkunde besitzt. Die nächste Kammer, die die Sachkundeprüfung Finanzanlagenfachmann/-frau IHK anbietet, ist die Industrie- und Handelskammer zu Köln (Anmeldung zur Prüfung).

Infos zum Erlaubnisverfahren und zur Registrierung 

Sachkundeprüfung für Immobiliardarlehensvermittler

Berufliche Erstausbildung / Umschulung

Die IHK Bonn/Rhein-Sieg ist ihr erster Ansprechpartner für die Ausbildung und die Umschulung. Informationen gibt es auf den nachfolgenden Seiten oder im Downloadbereich.

Höhere berufliche Bildung / Fortbildung

Die Höhere Berufsbildung (auch „Aufstiegsfortbildung“) eröffnet insbesondere dual Ausgebildeten attraktive Entwicklungswege. Mehr als 70 Abschlüsse der Höheren Berufsbildung ermöglichen die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben in vier Tätigkeitsfeldern: kaufmännisch, industriell-technisch, IT und Medien sowie berufspädagogisch.

Berufliche Teilzertifizierungen / IHK-Zertifikatlehrgänge

Die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg mbH führt Maßnahmen zur Ausbildung, Fortbildung und Umschulung von Jugendlichen und Erwachsenen durch.