TISiM Sommerakademie im August 2021

21.07.2021

Was passiert wenn es passiert? Ein IT-Sicherheitsvorfall trifft viele Unternehmen unvorbereitet oder zumindest überraschend. In diesem Webinar erhalten die Teilnehmer Einblicke in passende Reaktionen, den richtigen Umgang sowie Möglichkeiten der forensischen Analyse zur Aufklärung des Vorfalls.

Viele Unternehmen haben mittlerweile Maßnahmen ergriffen, um die IT-Sicherheit zu erhöhen – sowohl technisch als auch organisatorisch. Die Vorbereitung auf einen möglichen Vorfall und den richtigen Umgang damit ist hierbei ein wichtiger Baustein. Hilfreich ist hierfür auch ein Blick in die Praxis und wertvolle Tipps von Experten. Diese erhalten die Teilnehmer von der Referentin Vicky Eleser, die das Team „IT-Forensik“ beim Leipziger Unternehmen DigiFors GmbH leitet.

Das Webinar findet im Rahmen der Sommerakademie statt sowie als Veranstaltung der Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM). Die IHK zu Leipzig ist eine der regionalen TISiM Anlaufstellen.

Datum: Donnerstag, 26. August 2021
Uhrzeit: 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr 
Kosten: kostenfrei
Anmeldung unter 
https://www.leipzig.ihk.de/veranstaltung/was-tun-bei-einem-it-sicherheitsvorfall-im-unternehmen-reaktion-und-aufklaerung/