Corona Aktuell - mehr auf   Facebook und   Twitter

IHK geschlossen

Am 25. Mai von 10 bis 12.30 Uhr

Die IHK Bonn/Rhein-Sieg ist am Montag, 25. Mai, 10 bis 12.30 Uhr wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. Aussenwirtschaftsdokumente können in dieser Zeit nicht ausgestellt werden. 

Coronakrise - Stundung der Beiträge zur Sozialversicherung verlängert

Mitteilung der GKV vom 19.05.2020

Die Spitzenverbände der Sozialversicherung haben im März eine Stundung der Beiträge bis Mai ermöglicht. Diese Stundungsmöglichkeit wird nunmehr um einen Monat verlängert. Einzelheiten zur Stundung ergeben sich aus dem Schreiben der GKV vom 19.05.2020.

IHK ecoFinder

Ein kleines Intro in das größte Umweltportal der deutschen Wirtschaft

Das "grüne Branchenbuch” der IHK bietet einen bundesweiten Überblick über Dienstleister, Berater, Hersteller und Händler in der Umwelt- und Energiebranche und ist eine Weiterentwicklung der vor etwa 30 Jahren entwickelten Datenbank IHK-UMFIS. Mehr...

Merkblatt und Grafik zu Hilfen in der Coronakrise

Ständige Aktualisierung

Mit einem Merkblatt und einer dazugehörigen Grafik fasst die IHK Hilfen für Unternehmen in der Coronakrise zusammen. Es wird laufend aktualisiert etwa durch die neuen Soforthilfen von Bund und Land.

Schwerste Wirtschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg

Coronakrise lässt die Konjunktur abstürzen

Der IHK-Klimaindikaktor fällt mit 67 Punkten auf den tiefsten jemals gemessenen Wert. Jedes zweite Unternehmen bezeichnet die aktuelle Geschäftslage als schlecht. 84 Prozent der befragten Unternehmen spüren negative Auswirkung auf ihre Geschäfte. Besonders stark betroffen sind das Gastgewerbe und die Verkehrsbranche.

Landesregierung weitet Investitionen in die NRW-Soforthilfe und das MKW-Soforthilfeprogramm aus

Indirekter Zuschuss für Solo-Selbstständige

Damit die NRW-Soforthilfe 2020 allen Kleinunternehmen in der Corona-Krise die erhoffte Unterstützung bringt, hat die Landesregierung eine Vertrauensschutzlösung entwickelt. Denn nach dem Willen der Bundesregierung darf die Soforthilfe nur für laufende betriebliche Sach- und Finanzaufwendungen verwendet werden und nicht für den Lebensunterhalt. Damit Solo-Selbstständigen, die im März und April keinen Antrag auf Grundsicherung gestellt haben, daraus kein Nachteil entsteht, gewährt die Landesregierung ihnen für diese Monate einen indirekten Zuschuss von insgesamt 2.000 Euro.

Fahrplan zur Öffnung von Handel, Gastronomie, Hotellerie, Tourismus und Fachmessen

NRW-Landesregierung und Wirtschaftsministerium legen Plan vor

Die Landesregierung hat einen Plan zur Öffnung der von der Krise hart getroffenen Branchen Gastronomie, Hotellerie und Tourismus vorgelegt. Alle Öffnungen stehen unter der Voraussetzung, dass sich die Infektionslage nicht verschlechtert.

Ausbildungsmarkt auf Distanz

IHK: Jetzt in Ausbildung investieren

Im Zuständigkeitsbereich der IHK Bonn/Rhein-Sieg sind zum 30. April 2020 784 Ausbildungsverträge eingetragen worden (Vorjahr: 1.030 Verträge). Damit ist der Ausbildungsmarkt auf 76 Prozent des Vorjahres zurück gefallen. Insgesamt gibt es für den Bereich der IHK bei der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg aber noch 1.577 gemeldete unbesetzte Ausbildungsstellen.

Servicecenter öffnet ab dem 4. Mai

IHK setzt auf digitale Dienstleistungen

"Wir werden mit den Prüfungen wieder starten, bitten unsere Kunden aber - wenn möglich - ihre Anliegen per Telefon oder E-Mail zu erledigen; wir wollen in Zukunft unsere digitalen Angebote und Dienstleistungen weiter ausbauen", sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Hubertus Hille.

IHK warnt vor neuer Betrugsmasche bei der Soforthilfe

Zur Zeit kursieren angebliche E-Mails der Landesregierung NRW (Absender corona-zuschuss@nrw.de.com) mit Bestätigungen und Bescheinigungen zur Soforthilfe. Damit wird versucht, Überweisungen der Soforthilfe an ein Konto zu veranlassen. Diese Mails sind eine weitere Betrugsmasche!

Beethovenjubiläum in Bonn geht in die Verlängerung

Es wird bis September 2021 gefeiert

Die Feierlichkeiten zu Ehren von Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag werden bis September 2021 weitergeführt. Dies hat der Aufsichtsrat der Beethoven Jubiläums GmbH  entschieden. Damit kann sich das kreative Potential von BTHVN2020 trotz der Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie weiter entfalten.

Hotline der IHK zur Hilfestellung bei den Soforthilfen des Landes und des Bundes

Telefonische Beratung unter 0228 2284 228

Viele, insbesondere kleine Unternehmen warten händeringend auf die Soforthilfen des Landes Nordrhein-Westfalen und des Bundes. Seit Freitag, 27. März, ist es soweit. Die Soforthilfen können ausschließlich online unter www.wirtschaft.nrw/corona elektronisch beantragt werden. Die Hotline der IHK Bonn/Rhein-Sieg ist unter 0228 2284 228 zu erreichen.

IHKs verschieben Azubi-Prüfungen im April und Mai

Termine sollen im Juni nachgeholt werden

Die IHKs verschieben die für April und Mai geplanten schriftlichen Azubi-Abschlussprüfungen in den Sommer 2020. Bis einschließlich Mai finden auch keine IHK-Weiterbildungsprüfungen statt. Diese werden zwischen Juni und August nachgeholt. Die schriftlichen IHK-Ausbildungsprüfungen werden nach jetzigem Stand in der Zeit vom 16. bis zum 19. Juni 2020 nachgeholt. Die industriell-technischen Prüfungen sollen demnach am 16. und 17. Juni 2020 und die kaufmännischen am 18. und 19. Juni 2020 stattfinden. Prüfungsteilnehmer, die im Frühjahr 2020 für die Abschlussprüfung Teil 1 angemeldet waren, können ihre Prüfung im Herbst 2020 nachholen.