Förderung der BAFA

Förderung für Jungunternehmen bis zu zwei Jahre nach Gründung
Beratungen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung werden gefördert. Die Höhe der Förderung beträgt 50 % von höchstens 4.000 € Beratungskosten.

Förderung für Unternehmen ab zwei Jahren nach Gründung
Beratungen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung werden gefördert. Die Höhe der Förderung beträgt 50 % von höchstens 3.000 € Beratungskosten bei höchstens fünf Beratungstagen.

Förderung für Unternehmen in Schwierigkeiten
Ziel der Beratung ist die Wiederherstellung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit, bei der die Stärken und Schwächen des Unternehmens zunächst analysiert werden. Die Höhe der Beratungsförderung beträgt 90 % der Beratungskosten von höchstens 3.000 €. Die Folgeberatung kann erneut mit einem Fördersatz von 90 % von bis zu 3.000 € bezuschusst werden.

Weitere Informationen zu den oben genannten Förderungen erhalten Sie auf: www.dihk.de/beratungsfoerderung

zurück