Sonderedition der Online-Fördersprechstunde

„Jahresauftakt 2023 – alle Neuerungen und Änderungen in der Fördermittel-Landschaft 2023 – Zuschüsse für Beratung, Investition und Sonderthemen“

Inhalt

Zuschüsse, Förderkredite, Sonderthemen „Nachhaltigkeit/Transformation“ und „Digitalisierung“ – wer heutzutage den Überblick in öffentlichen Hilfen für zukunftssichernde Themen behalten möchte, hat es nicht leicht. Wir starten mit Ihnen mit Hilfe einer Sonder-Edition der Fördersprechstunde in all die Änderungen und Neuerungen im Bereich der KMU-Fördermittel ins Jahr 2023.

Hierzu haben wir weitere 2 Veranstaltungen im Januar 2023 exklusiv wie folgt geplant:

  • zum Ausstieg aus den Live-Sprechstunden im „digital Hub“ am Bonner Hbf am 12.01. und 24.01.2023 jeweils ab 17:00 Uhr

geben wir Ihnen in einer virtuellen Sprechstunde im Januar 2023 die Möglichkeit, die entsprechenden Fördermittel in Beratung, Investition und Finanzierung mit uns gemeinsam kennenzulernen.

Dabei werden wir u.a. auch GründerInnen und UnternehmerInnen zu Wort kommen lassen, die mit diesen Förderungen Erfahrungen gemacht haben.

Ebenso soll 2023 der Sektor der „Transformation“ im Mittelpunkt stehen, hier hat das Land Mitte 2022 ein eigenes Beratungsprogramm installiert, welches wir gemeinsam mit der Regionalagentur Bonn Rhein-Sieg für Sie thematisch aufbereiten.

Da zum Jahreswechsel die Richtlinie der BAFA-Förderung „Unternehmerisches Know-how“ überarbeitet wird, finden sich mit Sicherheit auch Information für Sie als BeraterIn oder für konkrete
Beratungsansätze gerade für Ihren Betrieb im Jahr 2023. Starten Sie mit uns auf einer gemeinsamen virtuellen Kaffeelänge gut 45 Minuten in die Zukunft!

Ich freue mich auf Sie!

Ihr Christian Pinnekamp  

 

 

Anmeldeschluss

11.01.2023

20230112T160000Z, 20230112T170000Z Sonderedition der Online-Fördersprechstunde s. Beschreibung

Anmeldung zur Veranstaltung

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Schritt 4
Veranstaltungs-Anmeldung
* = Pflichtfeld