IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
03.05.2019

Künstler aus dem Rheinland und Saarland auf dem Weg in die Mega-Stadt Chengdu

Schirmherrschaft übernimmt das deutsche Generalkonsulat in Chengdu

Zum 10-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft von Bonn und Chengdu präsentiert die UPdate GALLERY preisgekrönte Künsaus Deutschland und China in der Bundesstadt Bonn.

Wirtschaft, Kunst und Kultur verbinden China und Deutschland. "Mit dem Art Transfer Bonn-Chengdu schaffen wir Verbindungen von Mensch zu Mensch, von Kultur zu Kultur", so die Galeristin Wendy Hack.? Vom 04. Mai bis zum 07. Juni stellen Gabriel Angel Leinenbach, Suat Sensoy und Elmar Diks neue Werke vor, die sich "auf den Weg" nach China machen werden. Gabriele Angel Leinenbach, präsentiert Objekte aus Aluminium und Gold, die exklusiv für die Ausstellung Art Transfer Bonn - Chengdu angefertigt wurden.? Gabriele Angel Leinenbach lässt sich von der Natur anregen. Die Künstlerin sagt: "Mich inspiriert meine gesamte Umgebung, wenn ich beispielsweise verschiedenste Kulturen, Berge und die Flora erlebe."

Der Mixed-Media-Künstler Suat Sensoy gehört zu den 100 besten Nachwuchskünstlern Deutschlands. Er beschreibt seine Werke wie folgt: "Schönheit inspiriert mich, sonst nichts. Die Schönheit einfacher, alltäglicher Objekte. Ich finde das Ästhetische im Banalen." Um die authentische Natur des Lebendigen zu verstehen, sucht Suat Sensoy nach grundlegenden Mustern, Bewegungen und Dynamiken, die der sichtbaren Realität allgegenwärtig zugrunde liegen und hält sie in seinen Arbeiten fest.

Der Foto-Künstler Elmar Diks stellt seine neue Webcam-Serie vor. "Meine Inspirationen hole ich mir von den weltweit aufgestellten Public Webcams. In den Arbeiten bewege ich mich im Raum zwischen zeitgenössischer Fotografie und Malerei." Die UPdate GALLERY konnte für die Kunstinitiative das deutsche Generalkonsulat Chengdu von den Projekten überzeugen. Es hat die Schirmherrschaft für das Kultur- und Kunst-Projekt 2019 der UPdate GALLERY übernommen.

Die Ausstellung, Art Transfer Bonn - Chengdu wird ab September 2019 in Chengdu (Provinz Sichuan, China) zu sehen sein. Die Vernissage zur Ausstellungsreihe Teil I wird am Samstag, den 04. Mai 2019 um 16.00 Uhr im Krausfeld 7 in der Bonner Nordstadt eröffnet. Die Künstler*in sind anwesend. Die Einführung wird durch die Kunsthistorikerin Dr. Nicole Birnfeld erfolgen. Im Teil II der Ausstellungsreihe zeigt der chinesische Künstler Jin Pin, Träger des "Golden Statue Award for China Photography" ab dem 15. Juni 2019 seine Foto-Serie "Blaue Gletscher" in der UPdate GALLERY.

Kontakt: Wendy Hack, Mob.: +49-(0)1704019093, Email: info(at)updategallery.de,
Web.: www.updategallery.de


Downloads

Zu dieser Meldung existieren keine Downloads.

Ansprechpartner

IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17
53113Bonn

Tel  +49 (0)2 28/22 84-0
Fax    +49 (0)2 28/22 84-170
E-Mail