IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
05.07.2018

IHK gratuliert Grafschafter Krautfabrik

#GemeinsamBonnRheinSieg: 125jähriges Firmenjubiläum

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg gratuliert dem Traditionsunternehmen Grafschafter Krautfabrik Josef Schmitz KG zum 125jährigen Jubiläum. „Das Meckenheimer Familienunternehmen mit rund 135 Mitarbeitern ist nicht nur ein ausgezeichneter Markenbotschafter für unsere Region, sondern hat auch besonderen Anteil an der IHK-Geschichte in Bonn/Rhein-Sieg“, sagt IHK-Präsident Stefan Hagen, der am morgigen Freitag bei der Jubiläumsfeier ein Grußwort sprechen wird. Mit Adalbert Schmitz, Dr. Ernst Franceschini und aktuell Stefan Franceschini sind drei Generationen in der IHK-Vollversammlung vertreten (gewesen). Ernst Franceschini war fast 40 Jahre Mitglied der Vollversammlung, von 1986 bis 2002 Vizepräsident der IHK Bonn/Rhein-Sieg und von 2002 bis 2011 Präsident der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Wegen seiner herausragenden Verdienste um die regionale Wirtschaft wurde er im März 2011 zum Ehrenpräsidenten ernannt. Hagen: „Er hat in der Zeit der Umsetzung des Bonn-Berlin-Beschlusses enorm dazu beigetragen, dass sich Bonn/Rhein-Sieg zu einer dynamischen und prosperierenden Wirtschaftsregion entwickelt hat. Besonderen Wert hat er dabei auf die Stärkung der dualen Ausbildung und die Intensivierung des Verhältnisses zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gelegt.“ Sein Sohn Stefan führt dieses ehrenamtliche Engagement nunmehr in dritter Generation fort.
„Die Grafschafter Krautfabrik ist ein Leuchtturm der starken Ernährungsindustrie in unserer Region und zeigt mit der Unterstützung des Bio Innovation Parks Rheinland, wie Wirtschaft und Wissenschaft zur gelungenen Regionalentwicklung beitragen können“, so IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Hubertus Hille. Er stellt insbesondere den Einsatz des Unternehmens für Umweltschutz und Ressourcenschonung im Sinne von corporate social responsibility heraus.


Downloads

Zu dieser Meldung existieren keine Downloads.

Ansprechpartner

Photo of Hubertus  Hille

Hauptgeschäftsführer
Tel.: 0228 2284-102
Fax.: 0228 2284-106