IHK Industrie und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
Startseite / Wir über uns / Jahresbericht

Jahresbericht 2016

Der Jahresbericht 2016 blickt auf die Aktivitäten ihrer IHK im vergangenen Jahr zurück. Auf 38 Seiten haben wir die wichtigsten Aktivitäten und Ereignisse zusammengefasst. Informationen aus den IHK-Geschäftsfeldern Standortpolitik, Unternehmensförderung, Berufsbildung und Fachkräftesicherung, Innovation und Umwelt, International sowie Recht und Steuern werden durch Zahlen, Daten und Fakten sowie einem Überblick über Finanzen und Personal ergänzt.

Das Jahr 2016 ist ein ganz besonderes für die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg gewesen. Wir haben 125 Jahre wirtschaftliche Selbstverwaltung mit vielen Gästen und Zaungästen in Bonn und der Region gefeiert. Erstmals hat die IHK als wichtiger Bestandteil der Stadtgesellschaft, ausschließlich durch Spenden finanziert, am Bonner Rosenmontagszug teilnehmen können - ein einzigartiges Erlebnis für alle Beteiligten. Auch der Festakt im World Conference Center Bonn war ein Glanzstück des Festjahres mit einer zum Nachdenken anregenden Rede von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert. Mit der im Herbst 2016 erfolgten Wahl der Vollversammlung bestimmen in der neuen Legislaturperiode ab Februar 2017 38 Unternehmer und 20 Unternehmerinnen wichtige Themen und Projekte der regionalen Wirtschaft. Das Parlament der Wirtschaft wird mit einer Agenda 2017 bis 2021 Arbeitsschwerpunkt definieren. 

Das Schwerpunktthema 2017 der IHK-Organisation "Menschen befähigen - Wirtschaft stärken" wird besonders die berufliche Bildung besonders ins Licht rücken; aber wir planen auch Aktivitäten zu Fachkräftesicherung und Nachfolgeberatung, zur Existenzgründungsberatung und Start-Up-Unterstützung sowie Außenwirtschaft, Personalentwicklung, Energieberatung oder der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Ansprechpartner


Tel.: 0228 2284-186

Tel.: 0228 2284-130

Webcode: 3209