TITEL

Kreativ durch die Krise: Kultur- und Kreativunternehmen entwickeln innovative Formate

Elf Teilbranchen bilden zusammen die Kultur und Kreativwirtschaft – von A wie Architektur bis W wie Werbewirtschaft. So vielseitig die Szene in Bonn und Rhein-Sieg auch ist – zwei Gemeinsamkeiten gibt es: Die meisten Akteure leiden unter der anhaltenden Coronakrise. Aber sie nutzen auch die Chancen ...

TITEL EXTRA

Engagement für die Kultur - „Wenn nicht jetzt, wann dann?“

Der Kultur eine Perspektive geben – nicht wenige Unternehmen in der Region Bonn/Rhein-Sieg haben sich das gerade in Coronazeiten auf die Fahnen geschrieben. Fünf Beispiele, die zur Nachahmung anregen.

PODCAST

Geschäftsführer von Malentes Theater Palast: „Wir brauchen eine Perspektive“

„Wir machen nur Spaß, denn das Leben ist ernst genug“ - das ist das Motto von Malentes Theater Palast in Bonn. Wie wird man aber mit der Corona-Zwangspause fertig?

WIRTSCHAFT REGIONAL

Alma & Lovis GmbH: Nachhaltige Mode aus Bonn

Röcke und Hosen, Shirts, Mäntel und Jacken – die hochwertige Damenoberbekleidung des kleinen Bonner Labels „Alma & Lovis“ hat sich unter Insiderinnen längst einen Namen gemacht. Die Marke steht für konsequente Nachhaltigkeit.

ALLES WAS RECHT IST

Effektiveres Sanierungs- und Insolvenzrecht

Ein neues Gesetz soll das Sanierungs- und Insolvenzrecht in Deutschland effektiver gestalten. Unternehmen sollen dabei die Chance erhalten, sich bei drohender, aber noch nicht eingetretener Zahlungsunfähigkeit im Rahmen der Restrukturierung zu sanieren.

NACHGEFRAGT

Horst Burbulla

1985 realisierte Burbulla mit Unterstützung der Filmstiftung NRW seinen ersten Spielfilm. Dabei entwickelte er den Prototypen eines neuartigen Kamerakransystems mit Teleskop-Mechanismus, der 1988 erstmals in einer Hollywood-Produktion zum Einsatz kam.

PDF

Hier gibt es die aktuelle Ausgabe als PDF

ZUSATZINFOS

Digital-Abo, Erscheinungstermine und Mediadaten

ARCHIV

Frühere Ausgaben von DIE WIRTSCHAFT