Russland: Zoll & Zertifikate

Umgang mit Sanktionen, Abwicklung von Importe, notwendige Zertifikate

Kurzinfo

Webinar: Die Veranstaltung findet als Online-Format statt.

Inhalt

Russland: Zoll & Zertifizierung
Umgang mit Sanktionen, Abwicklung von Importen, notwendige Zertifikate

Russland ist weiterhin ein bedeutender Wirtschaftspartner der Europäischen Union und besonders Deutschlands. Dennoch stehen die Unternehmen in der praktischen Abwicklung von Ausfuhren dorthin immer wieder vor Herausforderungen.

Wie ist die Zollanmeldung abzuwickeln, welche Warenbegleitpapiere werden benötigt? Betreffen mich die noch bestehenden Sanktionen? Was bedeutet eine Zertifizierung und wie funktioniert sie?

Die Veranstaltung orientiert sich deswegen an den drei häufigsten Fragestellungen, welche Unternehmen beschäftigen. Die Vorträge klären dabei auf wie mit den aktuellen Sanktionen umzugehen ist, wie Importe abgewickelt werden und welche Zertifikate für Sie relevant sind.

Programm:  Weitere Details finden Sie in der Einladung (PDF) im Downloadbereich
10:00 Uhr    Registrierung und Begrüßung
10:15 Uhr     Abwicklung von Importen (Helge Mansannek, Leiter Steuerrecht Rödl & Partner, Moskau)
10:45 Uhr     Umgang mit Sanktionen (Ewald Plum,  Leiter Zoll & Exportkontrolle bei Rödl & Partner Stuttgart)
11:15 Uhr    Notwendige Zertifikate (Marianne Wedel, EAC Certification Experts GmbH)
11:45 Uhr    Abschlussdiskussion
12:00 Uhr    Ende der Veranstaltung

1603962000, 1603969200Russland: Zoll & ZertifikateIHK Bonn/Rhein-Sieg