PREISVERLEIHUNG „LUDWIG“

Kurzinfo

Insgesamt 17 Unternehmen gehen in das Rennen um den Ludwig 2022, den regionalen Mittelstandspreis, den die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und SC Lötters als regionale Servicestelle der Oskar-Patzelt-Stiftung in diesem Jahr erstmals mit der Handwerkskammer (HWK) zu Köln ausrichten. Unterstützt wird der Ludwig traditionell durch die Kreissparkasse Köln und erstmals auch durch die Sparkasse KölnBonn. Für das leibliche Wohl ist an diesem Abend für Sie gesorgt.

Inhalt

Im Gesamtwettbewerb um den Ludwig und die Kategorien BTHVN sind 16 mittelständische Unternehmen – 11 aus dem Rhein-Sieg-Kreis und fünf aus Bonn. Im Wettbewerb um die beste Unternehmensnachfolge konkurrieren sieben Unternehmen – fünf aus dem Rhein-Sieg-Kreis und zwei aus Bonn. Sechs Unternehmen nehmen am Gesamtwettbewerb und dem Sonderwettbewerb Unternehmensnachfolge teil.

Die Ausrichter wollen mit dem Ludwig dem Mittelstand, der trotz krisenhafter welt- und volkswirtschaftlicher Entwicklungen in den vergangenen Jahren zahlreiche Arbeitsplätze geschaffen hat, eine Bühne bieten. Der Wettbewerb bietet den Unternehmen die Chance, sich stärker in der Öffentlichkeit vorzustellen. Für die Nominierten ist bereits die Teilnahme am kostenfreien Wettbewerb ein starkes Alleinstellungsmerkmal mit vielfältigen Vermarktungs- und Vernetzungsmöglichkeiten. 

Der Ludwig 2022 wird in folgenden BTHVN-Kategorien vergeben:

Bonner Weltbürger: regionales unternehmerisches Engagement, Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Wachstum

Tonkünstler: Marketing, Vermarktung, Kommunikation

Humanist: CSR-Engagement, gesellschaftliche Relevanz

Visionär: Innovation, Digitalisierung

Naturfreund: Nachhaltigkeit

BTHVN: Gesamt-Sieger in allen Kategorien

Zusätzlich wird ein Preis für eine gelungene Unternehmensnachfolge vergeben. Hier können sich sowohl interne als auch externe Nachfolger bewerben.

Anmeldeschluss

17.06.2022

20220620T153000Z, 20220620T180000Z PREISVERLEIHUNG „LUDWIG“ Rhein-Sieg-Halle

Anmeldung zur Veranstaltung

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Schritt 4
Veranstaltungs-Anmeldung
* = Pflichtfeld